Archiv der Kategorie ‘Aktuelles‘

Umfrage zu Espressomaschinen

Sonntag, den 31. August 2008

Die Stiftung Wartentest wird in ihrem Heft Ende November wahrscheinlich eine Übersicht über Kaffeevollautomaten/ Espressomaschinen bereitstellen.

Auf jeden Fall werden jetzt schonmal alle Interessierten und Besitzer einer Espressomaschine zu einer Umfrage eingeladen.

Und hier kann man mitmachen:

Umfrage Espressomaschinen

Also die Umfrage dauert ca. 10 Minuten. Schade finde ich, daß es keine Aufwandsentschädigung für die Teilnahme gibt. Auch keine Chance, irgendwas zu gewinnen :-| Naja, da bin ich mal gespannt, ob da was representatives rauskommt ;-)

Kaffeekauf: Fair geht vor

Mittwoch, den 30. April 2008

Wie der tagesspiegel berichtet, kaufen immer mehr Menschen Fairtrade-Kaffee. Aber nicht nur Kaffee, sondern auch Bananen oder Schokolade sind gern gesehene/ gekaufte Fairtrade-Produkte. Und natürlich springen die Discounter auch auf den Zug auf. Den gesamten Artikel gibt es hier: Gesamter Artikel

Apropos, ist kein Kaffee sondern Milch (gehört bei mir auch zum Kaffee):

Foodwatch weist zur Zeit daraufhin, daß die Marke “Landliebe” zwar fair rüberkommt, aber dem gar nicht so ist. Hier die entsprechende Website zu dem Thema:

abgespeist.de

Der Spiegel hat das Thema natürlich auch schon aufgegriffen: Artikel bei SPON

Na, schon fast ein Jahr um…

Mittwoch, den 30. April 2008

Wollte mich nur kurz zurückmelden.. bevor mein Blog ein ganzes Jahr nicht gepflegt wurde (natürlich habe ich die WP-Updates gemacht), mache ich jetzt weiter. Aber inhaltlich war hier nicht wirklich viel los. Das gebe ich offen zu. Aber jetzt wird es wieder besser.

Die Senseo hat es nicht geschafft

Samstag, den 24. März 2007

In letzter Zeit war es ein wenig ruhig in diesem Blog. Das lag zum einen daran, dass ich mit meinem Büro umgezogen bin und dass die Arbeit auch nicht weniger wird.

Aber beim Büroumzug habe ich meine Senseo entsorgen müssen. Nachdem ich sie zwei Wochen vor dem Umzug gereinigt und entkalkt hatte, wollte sie mich dann doch wieder ärgern. Es kam wieder nur ein halber Kaffee aus der Maschine. Die Taste für die doppelte Portion wäre zwar eine Möglichkeit gewesen, aber auch das hätte wahrscheinlich irgendwann nicht mehr funktioniert. So habe ich mich dafür entschieden, ihr den ewigen Frieden zu schenken. Sie hat mir wirklich viele Kaffee serviert und einige davon schmeckten auch sehr gut.

Also werde ich ab sofort keine Senseo-Pads-Tests mehr in diesem Blog veröffentlichen. Aber schon lange habe ich meine “10 Tipps für guten Kaffee mit der Senseo” angekündigt… und die wird es definitiv noch geben. Wahrscheinlich werde ich die Anfang der kommenden Woche veröffentlichen.

Kaffee aus dem Knast

Samstag, den 24. März 2007

Wie die RP-Online berichtet, gibt es jetzt Kaffee, der in einer JVA veredelt wird. Die Marke heisst “Bohne No.1″ (ich finde, nicht wirklich einfallsreich ;-) , aber der Gedanke zählt ) und kann im Online-Shop erworben werden:

http://www.jva-onlineshop.de/

Kaffee gegen Diabetes

Dienstag, den 19. Dezember 2006

Laut einer finnischen Studie, hilft Kaffee beim Kampf gegen Diabtes:

Bei einem täglichen Kaffee-Konsum von drei bis sechs Tassen war die Diabetes-Rate bei Frauen um 29 Prozent und bei Männern um 23 Prozent niedriger als bei Menschen, die keinen Kaffee trinken.
Weiterlesen: Ärztezeitung

Na, da mache ich mir erstmal wieder einen leckeren Kaffee!

Kaffee inklusive Rechtsberatung

Mittwoch, den 6. Dezember 2006

Na, wenn das mal nicht eine nette Idee ist:

Wer sich mit einer juristischen Frage herumplagt, aber den Weg zum Anwalt scheut, der kann sich ab Freitag im Cafe? Museum unter dem Motto “coffee and law” informieren.

Weiterlesen: NRZ

Da bekommt man zum Kaffee auch noch gleich Rechtstipps. Alle Achtung! Nette Idee und eine schöne Alternative zur Rechtsberatung in der Verbraucherzentrale. Denn da habe ich beim letzten Besuch keinen Kaffee bekommen.

Nur eine Frage: Wann lernen Zeitungen, dass man im Internet möglichst auch den Ort erwähnen soll und nicht nur die Strasse ;-) Wer nicht lange suchen möchte, es geht um Duisburg.

Jetzt schreiben alle über die Kaffeesteuer

Mittwoch, den 22. November 2006

Inzwischen haben alle großen Medien das Thema “Kaffeesteuer wg. Holland-Kaffee” übernommen. Sogar die Tagesschau hat es seit heute online. Und inzwischen sollen sich auch schon viele selber angezeigt haben… Ich nicht! Naja, ich habe auch noch nie Kaffee in Holland bestellt… Vielleicht gibt es jetzt auch mal eine Diskussion, ob die Kaffeesteuer überhaupt Sinn macht. Denn die einzigen Länder in Europa, die die Kaffeesteuer haben sind Belgien, Dänemark und Deutschland.

10kg Kaffee als Mitbringsel

Dienstag, den 21. November 2006

Vor ein paar Tagen habe ich mich gefragt, wieviel Kaffee man denn steuerfrei aus anderen EU-Ländern mitbringen darf. Dank der Westfälischen Rundschau weiss ich es jetzt: 10kg sind als Reisemitbringsel erlaubt. Aber da man pro Kilo “nur” 2,15 Euro Steuer zahlen muss, lohnt sich da nicht wirklich eine Fahrt nach Holland. Es sei denn, man wohnt seeeehr grenznah. Nur wegen der Vollständigkeit: Wenn man Kaffee aus Holland o.ä. bestellt, muss schon das erste Gramm versteuert werden.

Geburtstag: Nespresso Kapseln

Dienstag, den 21. November 2006

Da dachte ich, dass diese lustigen Kapseln mit ein paar Gramm Kaffeepulver drin, eine relative neue Erfindung unserer Convenience-Gesellschaft sind. Aber heute durfte ich bei swissinfo lesen, dass diese Nespresso-Kapseln tatsächlich schon seit 20 Jahren auf dem Markt sind. So kann man sich irren. Aber auch auf diesem Weg: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.