Kaffeekauf: Fair geht vor

Wie der tagesspiegel berichtet, kaufen immer mehr Menschen Fairtrade-Kaffee. Aber nicht nur Kaffee, sondern auch Bananen oder Schokolade sind gern gesehene/ gekaufte Fairtrade-Produkte. Und natürlich springen die Discounter auch auf den Zug auf. Den gesamten Artikel gibt es hier: Gesamter Artikel

Apropos, ist kein Kaffee sondern Milch (gehört bei mir auch zum Kaffee):

Foodwatch weist zur Zeit daraufhin, daß die Marke “Landliebe” zwar fair rüberkommt, aber dem gar nicht so ist. Hier die entsprechende Website zu dem Thema:

abgespeist.de

Der Spiegel hat das Thema natürlich auch schon aufgegriffen: Artikel bei SPON

Einen Kommentar schreiben